Komplettes Bibliothekssystem

Startseite der Koha-Dienstoberfläche
Startseite der Koha-Dienstoberfläche

Koha ist ein komplettes Bibliothekssystem, das alle Funktionalitäten von der Ausleihe über Erwerbung und Katalogisierung bis zum Signaturdruck umfasst und damit die Bedürfnisse von kleinen, mittleren und grossen Bibliotheken abdeckt.

Koha ist webbasiert und benötigt für Verwaltung und Kunden keine weiteren Installationen. Der mit Web 2.0-Elementen angereicherte OPAC beinhaltet bereits die Möglichkeit, ihn mit weiteren Bibliotheksinformationen zu ergänzen und so gleich als kompletten Webauftritt zu gestalten. Ähnlich lässt sich die Mitarbeiteroberfläche zum Beispiel mit Personalmitteilungen als einfaches Intranet nutzen.

Im Bereich der Ausleihe ist neben den allgemeinen Funktionen zum Beispiel auch die Möglichkeit gegeben, unterschiedliche Schliesstage und Transportregeln zwischen Zweigstellen zu erfassen. Das Katalogisierungsmodul bietet konfigurierbare Erfassungsmasken, welche auf dem MARC21-Standard basieren. Ebenso ist die Verwendung von Normdateien, Thesauri und der Datenaustausch als Bezüger und Lieferant über Z39.50 und SRU standardmässig enthalten.

Weiter werden Werkzeuge zur Verfügung gestellt für den Import und Export von Daten und Stapelbearbeitungen. Bestechend sind auch die vielen Statistik- Vorlagen, womit Bestandes- oder Benutzerdaten unter fast allen erdenklichen Gesichtspunkten ausgewertet werden können. Über SQL können eigene statistische Abfragen gemacht und in einer Report-Bibliothek mit der Koha-Community geteilt werden.